Datenschutzerklärung

Wir bei Dorner sind bestrebt, das Vertrauen der Besucher unserer Website zu erhalten. Diese Datenschutzerklärung regelt die Art und Weise, wie Dorner Informationen von Benutzern (jeweils ein „Benutzer“) der Website www.dornerconveyors.com („Website“) sammelt, verwendet, pflegt und sichert. Diese Datenschutzerklärung gilt für die Website und alle von Dorner angebotenen Produkte und Dienstleistungen und für alle Marken und Standorte von Dorner, einschließlich Dorner Mfg. Corp, Dorner GmbH, Dorner (M) Sdn Bhd, Dorner Limited und Dorner Latin America, S. de R.L. de C.V.

Personenbezogene Daten

Wir können personenbezogene Daten von Benutzern auf verschiedene Weise erfassen, u. a., wenn Benutzer unsere Website besuchen, sich auf der Website registrieren, den Newsletter abonnieren, an einer Umfrage teilnehmen, ein Formular ausfüllen und in Verbindung mit anderen Aktivitäten, Dienstleistungen, Funktionen oder Ressourcen, die wir auf unserer Website zur Verfügung stellen. Die Benutzer können gegebenenfalls nach Name, E-Mail-Adresse, Postanschrift und Telefonnummer gefragt werden. Benutzer können unsere Website jedoch auch anonym besuchen. Wir erfassen personenbezogene Daten von Nutzern nur dann, wenn sie uns diese freiwillig zur Verfügung stellen. Benutzer können sich jederzeit weigern, personenbezogene Daten anzugeben, es sei denn, dies würde verhindern, bestimmte Aktivitäten im Zusammenhang mit der Website durchzuführen. Wir sammeln oder speichern wissentlich keine personenbezogenen Daten von Personen unter 18 Jahren. Wenn wir feststellen, dass wir Informationen in unserer Datenbank von einer Person unter 18 Jahren haben, werden alle Datenbankinformationen mit dem Eintrag des Minderjährigen gelöscht.

Nicht-personenbezogene Daten

Wir können nicht-personenbezogene Daten über Benutzer sammeln, wenn sie mit unserer Website interagieren. Nicht-personenbezogene Daten können den Browsernamen, die Art des Computers und technische Informationen über die Verbindungsmöglichkeiten des Benutzers mit unserer Website beinhalten, wie z. B. das Betriebssystem und die verwendeten Daten des Internetdienstanbieters und andere ähnliche Informationen.

Über den Server dieser Website

Diese Website wird von Elk Grove Village in einem US-Rechenzentrum außerhalb von Chicago betrieben. Im Folgenden werden die wichtigsten Sicherheitsmerkmale des Rechenzentrums aufgeführt:

  • 24/7 Sicherheitspersonal vor Ort
  • Besucher-Screening
  • CCTV-Videoüberwachung rund um die Uhr
  • Videos werden 90 Tage lang aufbewahrt, Bilder auf unbestimmte Zeit
  • Zwei-Faktor-Authentifizierung über biometrische und Näherungsscanner
  • Sichere Versand- und Empfangsbereiche
  • Geräte-Screening
  • Falle

Alle Details zum Rechenzentrum von Elk Grove Village finden Sie hier. Der gesamte Datenverkehr (Übertragung von Dateien) zwischen dieser Website und Ihrem Browser wird verschlüsselt und über HTTPS abgewickelt.

Webbrowser-Cookies

Unsere Website kann „Cookies“ verwenden, um die Benutzererfahrung zu verbessern. Der Webbrowser des Benutzers setzt Cookies auf dessen Festplatte, um ihn zu erkennen und manchmal Informationen über ihn zu verfolgen, wie z. B. Benutzerinteraktionen. Wir geben Benutzerinformationen an Tools von Drittanbietern und/oder unsere Analysepartner weiter, die sie mit anderen Informationen kombinieren können, die ein Benutzer ihnen zur Verfügung gestellt hat oder die während der Nutzung der Dienste gesammelt wurden. Der Benutzer kann seinen Webbrowser so einstellen, dass er Cookies ablehnt oder Sie benachrichtigt, wenn Cookies gesendet werden. Beachten Sie, dass einige Teile der Website dann möglicherweise nicht ordnungsgemäß funktionieren. Einige Browser verfügen auch über „Nicht verfolgen“-Signale (DNT), die bei Verwendung dieses speziellen Browsers aktiviert werden können. Diese DNT-Funktionen gelten nicht für jeden Internetbrowser.

Wie wir gesammelte Informationen verwenden

Dorner erhebt nur Daten, die von berechtigtem Interesse sind und für unser Geschäft verwendet werden. Diese Interessen umfassen unter anderem Forschung und Entwicklung, Marketing- und Werbeleistungen sowie den Schutz unserer gesetzlichen Rechte und Interessen. Dorner kann personenbezogene Daten des Benutzers für die folgenden Zwecke erheben und verwenden:

  • Um den Kundenservice zu verbessern
    Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, helfen uns, auf Ihre Kundendienstanfragen und Supportbedürfnisse effizienter zu reagieren. Dazu gehören prägnante Aufzeichnungen des Live-Chat-Verlaufs, der auf unserer Website zwischen Nutzern und Kundenbetreuern stattgefunden hat.
  • Um die Benutzerfreundlichkeit zu personalisieren
    Wir können Informationen in der Gesamtheit verwenden, um zu verstehen, wie unsere Benutzer als Gruppe die auf unserer Website bereitgestellten Dienste und Ressourcen nutzen.
  • Zur Verbesserung unserer Website
    Wir können Ihr Feedback zur Verbesserung unserer Produkte und Dienstleistungen verwenden.
  • Zur Abwicklung von Zahlungen
    Wir dürfen die Informationen, die Benutzer bei der Bestellung angeben, nur dazu verwenden, den Service für diese Bestellung zu erbringen. Wir geben diese Informationen nicht an Dritte weiter, es sei denn, dies ist für die Erbringung der Dienstleistung erforderlich.
  • Um Ihre Daten an Dritte weiterzugeben
    Wir können Daten an verbundene Dritte für Marketing- oder andere Zwecke weitergeben.
  • Um eine Promotion, einen Wettbewerb, eine Umfrage oder eine andere Funktion der Website durchzuführen
    Um Benutzern Informationen über Themen zu senden, von denen wir glauben, dass sie für sie von Interesse sind.
  • Um regelmäßig E-Mails zu versenden
    Wir können die E-Mail-Adresse verwenden, um Benutzerinformationen und Aktualisierungen im Zusammenhang mit ihrer Bestellung zu senden. Es kann auch verwendet werden, um auf ihre Anfragen, Fragen und/oder sonstigen Anfragen zu antworten. Wenn sich der Benutzer entscheidet, sich in unsere Mailingliste einzutragen, erhält er E-Mails, die Unternehmensnachrichten, Updates, zugehörige Produkt- oder Dienstleistungsinformationen usw. enthalten können. Wenn der Benutzer zu irgendeinem Zeitpunkt den Erhalt zukünftiger E-Mails abbestellen möchte, finden Sie detaillierte Anweisungen zum Abbestellen am Ende jeder E-Mail, oder der Benutzer kann uns über unsere Website kontaktieren.

Wie wir Ihre Daten schützen

Wir wenden geeignete Datenerhebungs-, Speicher- und Verarbeitungspraktiken und Sicherheitsmaßnahmen an, um Sie vor unbefugtem Zugriff, Änderung, Offenlegung oder Vernichtung Ihrer personenbezogenen Daten, Benutzernamen, Passwörter, Transaktionsdaten und auf unserer Website gespeicherten Daten zu schützen. In naher Zukunft beabsichtigt Dorner, den Prozess der Datenspeicherung auf Pseudonymisierung umzustellen. Dabei werden die Informationen einer Person in vielen separaten Dateien unter verschiedenen Namen gespeichert, so dass ein Hacker nicht in der Lage wäre, die vollständigen Informationen eines Benutzers zu erhalten.

Der sensible und private Datenaustausch zwischen der Website und ihren Nutzern erfolgt über einen SSL-gesicherten Kommunikationskanal und ist verschlüsselt und mit digitalen Signaturen geschützt.

Aufgrund der Natur des Internets setzen wir so viele Sicherheitsvorkehrungen wie möglich um, damit Sicherheitsverletzungen verhindert werden. Im Falle einer Verletzung werden Sie innerhalb von 48 Stunden über Zeitpunkt und Schwere der Sicherheitsverletzung informiert.

Nicht-Käufer:

Personenbezogene Daten von Nicht-Käufern, die ihre personenbezogenen Daten an unser Unternehmen übermitteln, werden in unserer Kundendatenbank gespeichert, solange sie von Dorner aktiv für geschäftliche oder analytische Zwecke genutzt werden. Nachdem ein Benutzer sich abmeldet, die Entfernung aus der Datenbank beantragt oder die Informationen nicht mehr aufbewahrt werden müssen, werden sie aus unserer Datenbank gelöscht.

Käufer:

Personenbezogene Daten von Kunden, die bei Dorner einkaufen oder in der Vergangenheit bei Dorner eingekauft haben, werden in unserer Datenbank gespeichert, bis wir ausdrücklich aufgefordert werden, jegliche Art von Daten zu entfernen.

Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten

Dorner kann Drittanbieter hinzuziehen, um uns beim Betrieb unseres Unternehmens und der Website zu unterstützen oder um Aktivitäten in unserem Namen zu verwalten, wie beispielsweise den Versand von Newslettern oder Umfragen. Wir können Ihre Daten für diese begrenzten Zwecke an diese Dritten weitergeben, sofern Sie uns Ihre Zustimmung gegeben haben. Diese Informationen beinhalten personenbezogene Daten, die Dorner über unsere Website übermittelt werden, einschließlich Name, Adresse, E-Mail, Stellenbezeichnung, Unternehmen und Telefonnummer. Zu den gesammelten Statistiken gehören Geräte, die für den Zugriff auf unsere E-Mails verwendet werden, und Interaktionen mit E-Mails wie das Öffnen, Klicken und Abbestellen von E-Mails. Alle gesammelten personenbezogenen Daten werden in erster Linie in US-amerikanischen Datenbanken gespeichert und an Dorner-Unternehmen in Nicht-US-Ländern weitergegeben, wenn dies für legitime Geschäftszwecke erforderlich ist.

Dorner North America, Dorner Europe, Dorner Asia und Dorner Latin America sammeln alle Informationen in unserer US-Datenbank. Der Austausch und die Übertragung von Informationen erfolgen im Zusammenhang mit neuen Unternehmensfusionen, Verkäufen von Unternehmenswerten oder Übernahmen. Sie haben die Möglichkeit, allgemeine Mailings jederzeit abzubestellen, indem Sie auf den Abmeldelink am Ende einer unserer E-Mails klicken.

Websites von Drittanbietern

Benutzer können auf unserer Website Werbung oder andere Inhalte finden, die auf die Websites und Dienstleistungen unserer Partner, Lieferanten, Werbetreibenden, Sponsoren, Lizenzgeber und anderer Dritter verweisen. Wir kontrollieren nicht die Inhalte oder Links, die auf diesen Seiten erscheinen, und sind nicht verantwortlich für die Praktiken von Websites, die mit oder von unserer Seite verlinkt sind. Darüber hinaus können sich diese Websites oder Dienste, einschließlich ihrer Inhalte und Links, ständig ändern. Diese Websites und Dienste können ihre eigenen Datenschutzrichtlinien und Kundendienstrichtlinien haben. Das Surfen und die Interaktion auf jeder anderen Website, einschließlich Websites, die einen Link zu unserer Website haben, unterliegen den eigenen Bedingungen und Richtlinien dieser Website.

Social Media

Dorner kann Social Media Tools wie Facebook und LinkedIn nutzen, um ein breiteres Publikum zu erreichen. Obwohl die Website von Dorner (www.dornerconveyors.com) die primäre Internetpräsenz des Unternehmens ist, erkennt Dorner an, dass Social Media bei sachgemäßer Nutzung nützlich sein kann, um die Ziele und Missionen von Dorner zu fördern. Diese Datenschutzerklärung enthält Richtlinien, Standards und Verfahren für die Nutzung von Social Media Websites. Alle offiziellen Dorner-Auftritte auf Social Media-Websites oder -Diensten gelten als Erweiterung von Dorner und unterliegen den in dieser und den damit verbundenen Richtlinien und Verfahren festgelegten Verantwortlichkeiten.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Werbung für Dorner zu sehen, und nicht alle basieren auf der Verwendung persönlicher Daten – manchmal kaufen wir Werbeflächen auf Social Media-Kanälen wie Facebook und LinkedIn. Wenn Sie Dorners Anzeigen auf Social Media-Kanälen sehen, sind diese möglicherweise nicht speziell an Sie gerichtet, wir haben vielleicht gerade erst für den Werbeplatz geboten.

Was wir tun können, das sich speziell an Sie richtet, ist die Zusammenarbeit mit Partnern, um die Reichweite unserer Anzeigen zu fördern und aus diesem Grund Analysen und Retargeting zu nutzen.

Dorner stellt sicher, dass alle Datenverarbeitungsprozesse den Kriterien der rechtmäßigen Datenverarbeitung in Übereinstimmung mit den Grundsätzen des Datenschutzes entsprechen und dass spezifische Anforderungen an sensible Kategorien personenbezogener Daten gestellt werden. Im Grunde werden Einwilligung und Datennutzung durch die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzhinweise jeder Social Media-Plattform geregelt, denen sowohl Nutzer als auch Werbetreibende zustimmen.

Festlegen, was weitergegeben wird

Im Rahmen der Datenschutzerklärung von Dorner und nach internationalen Datenschutzgesetzen können Sie:

  • Eine Kopie aller personenbezogenen Daten in unseren Datenbanksystemen anfordern.
  • Der Erfassung von Informationen für geschäftliche, analytische oder Marketingzwecke widersprechen.
  • Die Löschung Ihrer Unterlagen aus unseren Datenbanksystemen fordern.
  • Fordern Sie eine Kopie aller persönlich identifizierenden Datensätze im digitalen Format an.
  • Deaktivieren Sie alle Marketing-E-Mails, indem Sie auf die globale Schaltfläche „Abmelden“ oben links in jeder Dorner-E-Mail klicken.

Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Dorner kann diese Datenschutzerklärung jederzeit nach eigenem Ermessen aktualisieren. Wenn wir das tun, wird das Aktualisierungsdatum am Ende dieser Seite geändert. Wir empfehlen den Benutzern, diese Seite regelmäßig auf Änderungen zu überprüfen, um darüber informiert zu bleiben, wie wir zum Schutz der von uns erfassten personenbezogenen Daten beitragen. Sie erkennen an und stimmen zu, dass es in Ihrer Verantwortung liegt, diese Datenschutzerklärung regelmäßig zu überprüfen und von Änderungen Kenntnis zu erhalten.

Ihre Zustimmung zu diesen Bedingungen

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit dieser Richtlinie einverstanden. Wenn Sie mit dieser Richtlinie nicht einverstanden sind, nutzen Sie unsere Website bitte in Zukunft nicht weiter. Ihre fortgesetzte Nutzung der Website nach der Veröffentlichung von Änderungen an dieser Richtlinie gilt als Ihre Zustimmung zu diesen Änderungen.

Kontaktaufnahme mit uns

Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung, den Praktiken dieser Website oder Ihrem Umgang mit dieser Website haben, kontaktieren Sie uns bitte in der Dorner-Zentrale in Ihrer Nähe. Adressen und Kontaktinformationen sind unten aufgeführt.

Bitte beachten Sie auch die folgenden Dorner-Standorte für länderspezifische Datenschutzrichtlinien für Malaysia und Deutschland.

Dieses Dokument wurde zuletzt am 24. Mai 2018 aktualisiert.