Herstellung vs. Kauf: Die Kosten der Herstellung eines Förderbandes

Dorner Conveyors: The Decision to Make or Buy Your Next Conveyor

Wenn Ihr Unternehmen in ein Förderband investieren muss, um Ihr Produkt zu bewegen, gibt es mehrere Fragen zu beantworten:

  • Welche Umgebung braucht es?
  • Wird es eine Steigung oder ein Gefälle benötigen?
  • Muss es sich während des Transports drehen oder um Kurven bewegen?

Zusätzlich ist bei diesem Entscheidungsprozess die Option gegeben, sich für die Herstellung oder den Kauf Ihrer neuen Förderanlage zu entscheiden. Wie bei den meisten Entscheidungen gibt es auf beiden Seiten Vor- und Nachteile.

Was bei der Berechnung der Fördererkosten zu beachten ist

Wenn Sie sich dafür entscheiden, Ihr eigenes Förderband zu bauen, ist einer der Vorteile, dass Sie den verfügbaren Platz in Ihrem Lager garantiert optimal nutzen können. Sie kennen die richtigen Abmessungen und Konfigurationen und können Ihr Fördersystem an diese Anforderungen anpassen. Darüber hinaus kann der Bau eines Förderbandes im eigenen Haus kostengünstigere Vorlaufkosten haben, da Sie Teile von verschiedenen Lieferanten auswählen können, die den besten Preis bieten.

Sie sind auch nicht verpflichtet, eine Garantie für Ihr eigenes Produkt zu erwerben, was die Kosten noch weiter reduziert. Ohne Garantie gibt es keine Garantie für den Schutz vor zukünftigen Defekten oder mechanischen Problemen, weshalb viele Fördertechnikhersteller, wie Dorner, Garantien geben, wenn Sie eine Förderanlage von ihnen bauen lassen oder kaufen.

Es gibt potenziell kleine versteckte Kosten, die sich im Laufe der Zeit mit jedem Förderer summieren, wie z. B. die Verwaltungskosten für die Bearbeitung einer Bestellung, die Garantie, alle Änderungen im Designprozess, Anpassungen usw. Diese Kosten müssen keine Überraschung sein. Es sind diese zusätzlichen Kosten, die zu den Vorteilen der Wahl des richtigen Fördertechnikherstellers beitragen.

Holen Sie sich das Förderband, das Sie brauchen

Obwohl sich Ihr Unternehmen auf ein Produkt spezialisiert hat, das ein Förderband verwendet, ist der Aufbau des Förderbandsystems möglicherweise nicht Ihre Domäne. Das Outsourcing an ein Fördertechnikunternehmen bietet eine garantierte Qualitätslösung, wobei Ihr Förderband mit den neuesten Technologien, Komponenten von zuverlässigen Lieferanten und einem beständigen Service und Support gebaut wird.

Am Ende hängt die Entscheidung zwischen der Herstellung eines eigenen Förderbandes oder dem Kauf eines Förderbandes von einem anderen Unternehmen davon ab, die Vor- und Nachteile abzuwägen und zu analysieren, was im besten Interesse für Ihr Unternehmen, Ihr Budget und Ihr Produkt ist. Für einen umfassenden Überblick über den Herstellungsprozess im Vergleich zum Kauf einer Förderanlage lesen Sie bitte unsere neueste Infografik oben oder rufen Sie einen Dorner-Experten an, um darüber zu sprechen, wie wir Ihnen den Einstieg in die Suche nach Ihrem nächsten Förderband noch heute erleichtern können.