Industrie- und Automatisierungsförderer

Industrie- und Automatisierungsförderer sind ein wichtiger Bestandteil jeder Produktionsanlage. Industrie- und Automatisierungsförderer bewegen Teile und Produkte während bestimmter Schritte im Produktionsprozess von einem Ort zum anderen.

Industrie- Förderer werden häufig auch als Industrieförderbänder, Industriefördereranlagen und Industrieförderbandanlagen bezeichnet.

Automatisierte Förderer – die gelegentlich als Fördererautomatisierungslösungen, automatisierte Förder- und Sortiersysteme und automatisierte Förderbandsysteme bezeichnet werden – bieten eine hochgenaue Produktkontrolle. Automatisierungsförderer bewegen das Produkt zeitgenau an einen exakten Ort und sorgen dafür, dass sich immer alles in der richtigen Phase der Produktionslinie befindet.

Fördersystem verbessern die Effizienz, erhöhen die Genauigkeit und senken die Kosten. Sie können zudem die Arbeitsplatzsicherheit erhöhen, indem sie die den Bedarf an Gabelstaplern sowie anderen potenziell gefährlichen Geräte reduzieren. 

GEWEBEGURT UND MODULKETTE

FLEXIBLE KETTE

PALETTENSYSTEME

Unterschiede zwischen Industrie- und Automatisierungsförderern

Die Industrie- Förderer sind häufiger als Automatisierungsförderer der Standard und finden sich in jeder Phase des Fertigungsprozesses – von der Produktion und Montage bis hin zur Qualitätskontrolle und Verpackung. Es gibt sie normalerweise in zwei Varianten, mit Gewebegurt und Modulkette. Diese Förderer helfen, die Effizienz zu steigern, die Kosten zu senken und alle Betriebsabläufe reibungslos zu gestalten.

Automatisierungsförderer sind eine Art von Förderern, die noch mehr Präzision bieten, insbesondere beim Transport von Paletten oder größeren Produkten. Sie sind typischerweise Bestandteil von Lösungen mit einem höheren Automatisierungsgrad. Die Fördererautomatisierung kann auch mit Robotern, Geräten und Arbeitern integriert werden. 

Merkmale und Vorteile

Industrie- und Automatisierungsförderer bieten Unternehmen viele Funktionen und Vorteile, die bei der Auswahl des richtigen Förderbandes für ihre Anwendung berücksichtigt werden können,

Nachfolgend finden Sie eine Liste der Merkmale und Vorteile: 

Merkmale

  • Förderertechnologie für die Umorientierung von Produkten
  • Eine Vielzahl von Band-, Rollen- und weiteren Bewegungsoptionen für den einfachen Transport
  • Flexibilität, um nach Ihren Bedürfnissen zu wachsen
  • Lösungen sowohl für kleine als auch große Produkte
  • Einzigartige Indexierung- und Positionierungsfähigkeiten
  • Vakuumförderer und Förderer mit Hintergrundbeleuchtung
  • Hubtoroptionen
  • Führende Sortierungstechnologien

 

Vorteile

    • Flexibilität, die vielseitige Anordnungen erlaubt
    • Unkomplizierte Neukonfiguration und Integration in bestehende Systeme
    • Positionierung und Routing von sehr hoher Genauigkeit
    • Verbesserte Effizienz der Produktionslinie

 

Wichtige Industriezweige für den Einsatz von Industrie- und Automatisierungsförderern

Industrie-Förderbänder werden in einer Vielzahl von Industriezweigen eingesetzt, z.B. Automobil-, Lebensmittel-, Verpackungs-, Metallverarbeitungs- und Pharmaindustrie. Diese Industrie-Förderbandsysteme eignen sich für eine Reihe von Anwendungen, wie etwa Stauung, Montageautomatisierung, Teilehandhabung und Verpackung. Diese Förderer transportieren Gegenstände von Kisten, Paketen und Behältern bis hin zu essbaren Produkten wie Obst und Fleisch

Automatisierungsförderer werden in zahlreichen Industriezweigen eingesetzt, insbesondere dort, wo Flexibilität bei gleichzeitiger Präzision bei der Bewegung von Paletten erforderlich ist. Automatisierte Systeme reduzieren Kosten und Ausfallzeiten und sparen dabei Zeit sowie Ressourcen. Zu den Branchen, die von automatisierten Förderbandsystemen profitieren werden, gehören die Verpackung von medizinischen Produkten und Geräten, die Automobilmontage und die Herstellung von Haushaltsgeräten. 

Kontaktieren Sie uns!

  • This field is for validation purposes and should be left unchanged.

Top