Modul-Förderbänder der Serie 3200

  • 3200 Series Modular Belt Options
    Mit schlankem Design, Schwerlast- und Hochgeschwindigkeitskapazitäten und der Option von bis zu 4 Kurven.
  •  
  • 3200 Series Modular Belt Curve Options
    Das 3200 Modul-Förderband kann bis zu 4 Kurven an einem einzigen Förderband aufweisen.
  • 3200 Series Modular Belt Nosebar Transfer
    Optionale Messerkante an beiden Enden für den Transfer kleiner Teile.
  • 3200 Series Modular Belt Power Transfer
    Der optional motorisierte Transport ermöglicht reibungslosen Endtransfer für Produkte mit einem Durchmesser von nur 7,6 cm (3")
  • 3200 Series Modular Belt Frame Styles
    In einem Rahmen mit T-Schlitz oder SmartSlot-Design erhältlich. (SmartSlot im Bild dargestellt)
  • Das 3200 Modul-Förderband kann bis zu 4 Kurven an einem einzigen Förderband aufweisen.
  • 3200 Weighted Take-up
    Die kompakte gewichtete Aufnahme ist so konzipiert, dass Durchhang vermieden und Klemmpunkte beseitigt werden.

Vorteile der Modul-Förderbänder der Serie 3200:

  • Bündiges Endseitendesign bringt das Lager im Rahmen unter, so dass er in enge Bereiche passt
  • Für wartungsfreies Tracking sind alle Bänder vollständig in die UHMW-Führung eingeschlossen
  • Patentierter Ausrichtungsschlüssel für Zahnräder für eine problemlose Bandwartung
  • Doppelter T-Schlitz oder patentierte Smart Slots® für Flexibilität und saubere Seitenanwendungen
  • Rahmen mit innenliegender Anschlussfuge verbessert die Stärke und hält dabei die T-Schlitze offen
  • Ständerbefestigungen lassen sich in den Rahmen einrasten und verschaffen Stärke und Haltbarkeit, sind aber dennoch über die Länge des Rahmens entlang fahrbar
  • Optional integrierte Leistungsübertragung für den Transport kleiner Teile
  • Flexibles Bandeinschlusssystem ermöglicht die Laschen- oder Lagerhaltemethode für bis zu 4 Eckmodule
Größen & Abmessungen
  • Breiten 95 mm – 152 cm (3,75″ – 60″)
  • Längen 0,91 m – 30 m (3’ – 99′)
Ladungen & Geschwindigkeiten
  • Bis zu 272 kg (1000 lbs)
  • Bis zu 127 cm/s (600 fpm)
Förderbandkonfigurationen
  • Gerade
  • Z-Rahmen
  • Kurve
  • Nose-Over
  • Horizontal bis Neigung
Bandarten:
  • Flache Oberseite
  • Bündiges Raster
  • Reibungseinsätze
  • Mit Stollen
  • Rollenoberseite
  • Präzisionstransport Präzisionstransport mit Armaturen
Gebogene Modulbandarten
  • Einkurviges Grundsystem
  • Rolle mit geringem Gegendruck Obere Kurve
  • Reibungseinsatz Kurve
  • Hochfeste Lasche Kurve
  • Hochfestes Lager Kurve

Bedienungsanleitung und Literatur

Engineering Manuals Pages File Size
3200 Series Engineering Manual 112 11.68 MB

 

Literature Pages File Size
3200 Series Brochure 6 1.72 MB