„Merge & Diverts“


Vorteile der „Merge & Diverts“ von FlexMove Palettensystemen

Bei allen „Merge & Diverts“-Kits müssen Palettenstopps für die Produktverkehrssteuerung eingesetzt werden. Stopps sind nicht im Lieferumfang des Kits enthalten und müssen separat bestellt werden.

 

„Divert“-Modelle
  • Pneumatische Ablenkerposition ist in beiden Positionen einstellbar
  • Höhe des Ablenkarms ist einstellbar
  • Baugruppe/Kit ist eine Kombination der Teile
  • Förderband benötigt dafür eine #18 Führung
  • Schneiden und Einpassen der Führung ist erforderlich
  • Kit enthält:
    • Ablenkbaugruppe mit pneumatischer Steckverschraubung für 0,66 cm (¼ in) Luftleitung
    • Drehradführungsring
    • Einführteile der Führung
    • Übergangsführung und Befestigungsklemmen
  • Optionale Sensorbefestigungen für Ablenker
  • Sensorbefestigungen für Reedschalter des Luftzylinders.
  • Optionale Sensorbefestigung für Palette
  • Sensorbefestigungen sind für standardmäßige Dorner-Photoeyes (Lichtschranken), 18 mm, trommelartig
„Merge“-Modelle
  • Dieses Kit ist nur für „Merge“ und enthält keinen Ablenker
  • Förderband benötigt dafür eine #18 Führung
  • Schneiden und Einpassen der Führung ist erforderlich
  • Kit enthält:
    • Feste Zusammenführführung
    • Drehradführungsring
    • 4 Einführteile der Führung
  • Optionale Sensorbefestigung für Palette
  • Sensorbefestigungen sind für standardmäßige Dorner-Photoeyes (Lichtschranken), 18mm, trommelartig

Bedienungsanleitung und Literatur

Technische Handbücher Seiten Dateigröße
FlexMove Technisches Handbuch 200 42.6 MB

 

Literatur Seiten Dateigröße
FlexMove Broschüre 4 2.0 MB
Palettensystem Broschüre 2 1.8 MB