Columbus McKinnon erweitert Fördertechnik-Plattform

 

Die Columbus McKinnon Corporation, ein weltweit führender Entwickler, Hersteller und Vermarkter von intelligenten Bewegungslösungen für den Materialtransport, gab heute bekannt, dass das Unternehmen die Übernahme der Garvey Corporation abgeschlossen hat und damit die im April 2021 erfolgte Übernahme von Dorner komplettiert.

Garvey ist ein führendes Unternehmen für Akkumulationslösungen, das spezielle, patentierte Systeme für die Automatisierung von Produktionsprozessen anbietet. Die patentierten Staumodule des Unternehmens sind Optimierungen für kontinuierliche Produktionslinien, die die Effizienz und Produktivität steigern, indem sie den Fluss zwischen den Maschinen regulieren, Produkte lagern und bei Bedarf wieder in den Produktionsfluss einspeisen.

“Die Übernahme von Garvey ist eine hervorragende Ergänzung zu den Präzisions-Förderlösungen, für die Dorner allgemein bekannt ist”, sagt Terry Schadeberg, Präsident von Dorner. “Garvey vergrößert unsere Plattform für Förderlösungen mit seinem Fachwissen in der Akkumulationstechnologie und sorgt für eine stärkere Marktpräsenz in den attraktiven und wachsenden Branchen Lebensmittel und Getränke sowie Biowissenschaften. Die Verbindung von Garvey und Dorner schafft ein hochgradig entwicklungsfähiges Unternehmen durch die Integration des umfassenden technischen Know-hows und den modularen Aufbau der Förder- und Akkumulationslösungen beider Unternehmen.”

“Damit kann Garvey seine über 100 Jahre alte Führungsposition als Hersteller von Förder-, Stau- und Automatisierungslösungen weiter ausbauen, mit denen Produktionsbetriebe vieler Branchen ihren Durchsatz um bis zu 30 % steigern können. Wir freuen uns, Teil des Columbus McKinnon-Teams zu werden, und sehen einer langfristigen und vielversprechenden gemeinsamen Zukunft entgegen, in der wir neue Wege beschreiten werden, um unseren Kunden die besten Lösungen in der Industrieautomation zu bieten.”

Das 1926 in Hammonton, New Jersey, gegründete Unternehmen Garvey gilt als führend in der Entwicklung und Herstellung von kosteneffizienten, multifunktionalen, Kreislaufspeichersystem (ressure-less loop accumulation systems) und Fördersystemen.  Geschätzt wird Garvey für die technische Kompetenz bei der Entwicklung von Systemen, die eine Vielzahl von Produktformen und -größen handhaben können. So können diese Produkte fördern, stauen, positionieren, vereinzeln und kombinieren gliedern – schnell und ohne Rückstau oder Eingriff des Bedieners.

 

Das Unternehmen ist führend bei Abfüllvorgängen, die von kleinen Impfstofffläschchen bis hin zu Weinflaschen und mehr reichen. Garvey bietet ein breites Produktangebot, das sowohl modulare Standard- als auch hochentwickelte Akkumulationslösungen umfasst.  Etwa 100 Mitarbeiter beschäftigt das Unternehmen, darunter eine hoch qualifizierte Vertriebs- und Entwicklungsabteilung, die auf dem Markt für Akkumulationslösungen eine erfolgreiche Innovationsbilanz vorweisen kann.

Über Columbus McKinnon

Columbus McKinnon ist ein weltweit führender Entwickler, Hersteller und Vermarkter von intelligenten Bewegungslösungen, die die Welt voranbringen und das Leben der Menschen verbessern, indem sie Materialien effizient und ergonomisch bewegen, heben, positionieren und sichern.  Zu den wichtigsten Produkten gehören Hebezeuge, Krankomponenten, Präzisionsfördersysteme, Rigging Tools, Light Rail Workstations und digitale Energie- und Bewegungssteuerungssysteme. Das Unternehmen ist spezialisiert auf industrielle Anwendungen, die aufgrund hoher Sicherheits- und Qualitätsstandards besonderen hohen technischen Know-how erfordern.