Dorner wird von Columbus McKinnon übernommen

 

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass Dorner eine Vereinbarung zur Übernahme durch Columbus McKinnon (CMCO) getroffen hat. Columbus McKinnon ist ein weltweit führender Anbieter von intelligenten Bewegungslösungen, Produkttechnologien und Dienstleistungen zum Heben, Bewegen und Positionieren von Materialien. Dorner wird als operatives Unternehmen innerhalb des Columbus McKinnon-Portfolios weitergeführt.

Der Beitritt zu Columbus McKinnon stärkt die Automatisierungsfähigkeiten von Dorner und verbessert die Möglichkeiten für neue Produktplattformen und neue Marktdurchdringung. Die Mission von Dorner, die Automatisierung von Förderanlagen durch die Bereitstellung von innovativen Lösungen mit erstklassigem Support zu verändern, wird fortgesetzt.

Unser Ziel ist es, einen nahtlosen Übergang für unsere Kunden und Vertriebspartner zu gewährleisten. Unser Managementteam bleibt intakt, und Sie werden weiterhin von denselben Mitgliedern des Vertriebsinnendienstes, des Kundendienstes, der Regionalmanager und des Ingenieurteams hören, mit denen Sie in all den Jahren zusammengearbeitet haben.

Wenn wir auf die letzten 55 Jahre zurückblicken, sind wir dankbar für die Beziehungen und Erfolge, die wir aufgebaut haben, und blicken gleichzeitig zuversichtlich und begeistert in die Zukunft. Mit dieser Übernahme ist Dorner bereit für weiteres Wachstum, weitere Innovationen, größere Ressourcen und die Fähigkeit, unseren Kunden weiterhin branchenführende Lösungen für die Automatisierung von Förderanlagen zu bieten.

Hier lesen Sie die Pressemitteilung