Zwei neue FlexMove-Module – Produktträger und Verpackungen stoppen und umleiten

 

Dorner bietet jetzt ein Puck-Stopp-Modul sowie ein Umleitungsmodul für seine FlexMove®-Scharnierbandförderer an. Produktträger – auch unter dem Begriffen Puck und Transportbecher bekannt – oder Verpackungen können zwecks Taktung gestoppt oder auf eine zweite Bahn umgeleitet werden.

Puck-Stopp-Modul für Produktträger

Das pneumatisch funktionierende Puck-Stopp-Modul ist in zwei Ausführungen erhältlich:

  • Vertikaler Stopp (Vertical Blade Stop), der paarweise als wechselseitige Bewegung für das Umleiten von runden oder rechteckigen Pucks mit abgerundeten Kanten verwendet wird
  • horizontaler Stopp (Horizontal Squeeze Stop), der in Kombination mit dem Vertikalen Stopp für die Taktung von Produkten ohne abgerundete Kanten verwendet wird.

Zu den Leistungsspezifikationen gehören:

  • Maximales Einzelproduktgewicht: 2,3 kg (5 lbs.)
  • Maximales Produktstapelgewicht: 13,5 kg (30 lbs.)
  • Maximale Fördergeschwindigkeit: 50 m/min (164 Fuß pro Minute)
  • Erzeugt eine Lücke von etwa einer Produktlänge

Puck/Package Umleitungsmodul für Produktträger und Verpackungen

Das pneumatisch funktionierende Modul leitet das Produkt von einer Förderstrecke auf eine andere. Die Umlenkarme sind in einem Schutztunnel gekapselt, wo das Modul das Produkt in die entsprechende Bahn umleitet. Das Produkt kann hintereinander laufen oder für eine individuelle Produktausschleusung getaktet werden.

Zu den Leistungsspezifikationen gehören:

  • Das Produkt muss selbständig stehen können
  • Minimales Einzelproduktgewicht: 0,2 kg (0.45 lbs.)
  • Maximales Einzelproduktgewicht: 5 kg (11 lbs.)
  • Maximale Produkthöhe: 150 mm (5.9 in.)
  • Maximale Produktbreite: Kettenbreite

Beide Module sind mit runden oder rechteckigen Flaschen, Behältern oder Produktträgern kompatibel.

Weitere Spezifikationen der Module sind:

  • UHMW-Kunststoff für eine verschleißfreie Kontaktfläche
  • Pneumatikanschlüsse mit Push-in-Luftleitungsanschluss
  • Erfordert Fotosensoren, pneumatische Magnetventile, Verkabelung und Programmierung
  • Produktionsrate hängt von der Produktgröße ab
  • Verfügbar auf FlexMove-Förderern:
    • FS (65 mm)
    • FM (85 mm)
    • FC (105 mm)
    • FL (150 mm)
    • FU (180 mm)
    • FV (260 mm)

Weitere im Programm befindliche Zusatzkomponenten für Scharnierbandförderer der FlexMove-Serie sind Klemmmodule, Nass-/Trocken-Reinigungsmodule, seitlich wirkende Zusammenführungsmodule sowie Optionen für spiralförmige Kurven und besonders enge Kurvenradien.