Antriebsmodule

  • Weighted Take-Up Module
    Gewichtetes Aufnahmemodul
  • FlexMove Catenary Drive Module
    FlexMove Catenary Drive Module

Fahrleitungs-Antriebsmodul
  • Längen:
    • Minimum = 481 mm (1,58 ft)
    • Maximum = 25 m (95 ft)
    • Nur Mindestendseite (Gelenkmodule und einfache Kurvenprofile) = 329 mm (1,08′) (Werk kontaktieren)
  • Antriebskettenrad:
    • 65 mm = 16 Zähne
    • 105mm und 150 mm = 12 Zähne
  • Teilkreisdurchmesser:
    • 45 & 65 mm = 129 mm (5.093 in)
    • 85, 180 & 260 mm = 128 mm (5.038 in)
    • 105 mm and 150 mm = 136 mm (5.336 in)
    • Maximale Aufwärts- und Abwärtsneigung = 7°
    • 3/4 ”und 20 mm Antriebswellen erhältlich
  • 3/4 ”und 20 mm Antriebswellen erhältlich
  • Setzt Fahrleitungsschlaufe für Bandaufnahme ein
  • Abgedichtete Getriebemotoren mit Seitenmontage können in Position 1, 2 oder 3 sein
  • Optional 20 mm Durchmesser x 3,8 cm (1,5 in) lange Doppelausgangswelle für gemeinsam angetriebene Förderbänder
Direct Guided Profile-Laufwerksmodul
  • Zur Verwendung mit Schwerkraftaufnahme oder vollständig eingeschlossener Kette
  • Längen:
    • Minimum = 481mm (1.58ft)
    • Maximum = 25 m (95 ft)
    • Nur Mindestendseite (Achsschenkelmodule und einfache Biegeecke) = 329 mm (1,08 ft) (Werk kontaktieren)
  • Antriebskettenrad:
    • 65 mm = 16 Zähne
    • 105 mm und 150 mm = 12 Zähne
  • Steigungsdurchmesser:
    • 45 und 65 mm = 129 mm
    • 85, 180 und 260 mm = 128 mm
    • 105 mm und 150 mm = 136 mm
    • Maximale Neigung oder Gefälle = 7 °
  • 3/4 ”und 20 mm Antriebswellen erhältlich
  • Seitlich montierte abgedichtete Getriebemotoren können in Position 1, 2 oder 3 sein
  • Optionale doppelte Abtriebswelle mit 20 mm Durchmesser und 1,5 Zoll Länge für übliche angetriebene Förderer
  • Optionale Kraftübertragung für Kleinteil-Inline-Übertragungsanwendungen verfügbar.
Angehaltenes Laufwerk
  • Längen:
    • Minimum = 481 mm (1,58′)
    • Maximum = 25 m (95 ft)
    • Nur Mindestendseite (Achsschenkelmodule und einfache Biegeecke) = 329 mm (1,08 ft) (Werk kontaktieren)
  • Antriebskettenrad:
    • 65 mm = 16 Zähne
    • 105 mm und 150 mm = 12 Zähne
  • Teilkreisdurchmesser:
    • 45 und 65 mm = 129 mm (5.093 in)
    • 85, 180 und 260 mm = 128 mm (5.038 in)
    • 105 mm und 150 mm = 136 mm (5,336″)
    • Maximale Aufwärts- und Abwärtsneigung = 7°
  • 3/4 ”und 20 mm Antriebswellen erhältlich
  • Verwendet eine Oberleitung für die Gurtaufwicklung
  • Optionale doppelte Abtriebswelle mit 20 mm Durchmesser und 1,5 Zoll Länge für übliche angetriebene Förderer
Gewichtetes Aufnahmemodul
  • Bietet ein kompaktes Leitwerk für Maschinenanwendungen
  • Leistungsübertragung für Inline-Transportanwendungen für kleine Teile
  • Längen:
    • Minimum = 700 mm (27.56 in)
  • Verwendet eine gewichtete Umlenkrolle und eine Sichtlehre für die Riemenaufnahme
  • Das Aufnahmemodul sollte sich innerhalb von 2 m (78 in) vom Auslassende befinden

Weitere Informationen finden Sie im Katalog

Bedienungsanleitung und Literatur

Technische Handbücher Seiten Dateigröße
FlexMove Technisches Handbuch 200 42.6 MB

 

Literatur Seiten Dateigröße
FlexMove Broschüre 4 2.0 MB